Kroatien 2016

  • DCIM100GOPROG0031495.
  • DCIM100GOPROGOPR1276.
  • DCIM100GOPROGOPR1281.
  • DCIM100GOPROGOPR1284.
  • DCIM100GOPROGOPR1286.
  • DCIM100GOPROGOPR1287.
  • DCIM100GOPROGOPR1293.
  • DCIM100GOPROGOPR1296.
  • DCIM100GOPROGOPR1300.
  • DCIM100GOPROGOPR1303.
  • DCIM100GOPROGOPR1304.
  • DCIM100GOPROGOPR1306.
  • DCIM100GOPROGOPR1307.
  • DCIM100GOPROGOPR1308.
  • DCIM100GOPROGOPR1309.
  • DCIM100GOPROGOPR1311.
  • DCIM100GOPROGOPR1313.
  • DCIM100GOPROGOPR1314.
  • DCIM100GOPROGOPR1318.
  • DCIM100GOPROGOPR1326.
  • DCIM100GOPROGOPR1332.
  • DCIM100GOPROGOPR1342.
  • DCIM100GOPROGOPR1346.
  • DCIM100GOPROGOPR1364.
  • DCIM100GOPROGOPR1373.
  • DCIM100GOPROGOPR1374.
  • DCIM100GOPROGOPR1404.
  • DCIM100GOPROGOPR1413.
  • DCIM100GOPROGOPR1416.
  • DCIM100GOPROGOPR1484.
  • DCIM100GOPROGOPR1493.
  • GOPR1494
  • GOPR1495

Hallo Biberfreunde,

 

am 30.09.2016 war es wieder soweit und ein Teil des Schwimm- und Tauchsportvereins Biber Erkner machte sich auf den Weg zum Tauchcenter „Sumartin“ nach Mali Losinij in Kroatien (http://www.sumartin.com/de/). Nach ca. 16 Std. Autofahrt hatten die 11 Biber das Ziel erreicht. Das Wetter haben wir dort zwar schon besser erlebt aber bei ca. 23 °C am Tag, 16 °C Abends und ab und zu regen, kann man sich im Vergleich zum Wetter in der Heimat nicht wirklich beschweren.

Insgesamt wurden 6 Tauchgänge zu verschiedenen Tauchzielen unternommen um sich die lokale Unterwasserwelt genauer anzuschauen. Unter anderem wurden auch Tauchgänge zu zwei Schiffswracks unternommen die immer eine besondere Herausforderung darstellen.

Wie immer wurden die Biber von den Tauchgängen nicht enttäuscht. Verschiedenste Fische, Korallen und andere Meerestiere wie Krebse und Schnecken machten die Tauchgänge zu einem sehr schönen Erlebnis. Wie gewohnt war auch die Sichtweite Unterwasser ausgezeichnet so, dass man auch in größeren Tiefen weit über 25m Sicht genießen konnte.

Die Wassertemperaturen lagen auf den Tauchgängen, zumindest laut meinem Tauchcomputer zwischen 17°C und 22°C , trotz des Windes der bei einigen Fahrten zu den Tauchspots für ordentlichen Wellengang sorgte gab es an den Tauchspots keine Strömungen die das Tauchen anstrengend gestaltet hätten.

Neben dem Tauchen bot die kleine Stadt auch für die Urlaubsbiber die nicht an den Tauchgängen teilnahmen (und für die anderen auch), verschiedene Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Im Hafen laden viele Restaurants, Bars und Cafés die Besucher zu Speisen, Getränken oder einem leckeren Eis ein während man auf die kleinen Fischerboote, großen Luxusyachten und imposanten, alten Segelschiffen schaut. Auch abseits vom Hafen kann man ebenfalls das eine oder andere Restaurant in den engen Gassen der Stadt entdecken. Auch verschiedene kleine Badestrände laden zum Verweilen ein.

Man kann also sagen, dass die Biber einmal mehr eine sehr schöne Vereinsfahrt unternommen haben.

DCIM100GOPROG0031495. DCIM100GOPROGOPR1276. DCIM100GOPROGOPR1281. DCIM100GOPROGOPR1284. DCIM100GOPROGOPR1286. DCIM100GOPROGOPR1287. DCIM100GOPROGOPR1293. DCIM100GOPROGOPR1296. DCIM100GOPROGOPR1303. DCIM100GOPROGOPR1300. DCIM100GOPROGOPR1304. DCIM100GOPROGOPR1306. DCIM100GOPROGOPR1307. DCIM100GOPROGOPR1346. DCIM100GOPROGOPR1342. DCIM100GOPROGOPR1332. DCIM100GOPROGOPR1318. DCIM100GOPROGOPR1326. DCIM100GOPROGOPR1314. DCIM100GOPROGOPR1313. DCIM100GOPROGOPR1311. DCIM100GOPROGOPR1309. DCIM100GOPROGOPR1308. DCIM100GOPROGOPR1364. DCIM100GOPROGOPR1373. DCIM100GOPROGOPR1374. DCIM100GOPROGOPR1404. DCIM100GOPROGOPR1413. DCIM100GOPROGOPR1416. DCIM100GOPROGOPR1484. DCIM100GOPROGOPR1493. GOPR1494 GOPR1495

You may also like...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>